Firmengeschichte

Über 55 Jahre Fortschritt und Wandel

1958   Erfindung der transparenten, flexiblen PVC-Tracheostomiekanüle TRACOE comfort durch Rudolf Köhler, Prof. Biesalski und Prof. Waldeck.
 1961   Vertrieb der Kanülen durch B. Braun Melsungen. 
 1972   Gründung der TRACOE GmbH durch Dr. Wolfgang Köhler und Hildegard Waldeck. 
 1990   Stephan Köhler tritt in die Geschäftsleitung ein.
Gleichzeitig Umzug des Hauptsitzes von Karben nach Frankfurt am Main.
 1993   Die ersten Produkte der Gruppe TRACOE care werden in das wachsende Sortiment aufgenommen. 
 1994   Inbetriebnahme der neuen Produktionsstätte in Mainz. 
 1996   Markteinführung der von Prof. Waldeck entwickelten Polyurethan-Tracheostomiekanüle TRACOE twist. 
 1997   Der Hauptsitz des Unternehmens wird nach Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main verlegt. 
 1998   Aufnahme neuer Produkte in das Sortiment: Erstes Präzisionsgerät für die Intensivmedizin:
TRACOE cuff pressure control und Einführung von TRACOE stoma button und grid button 
 1999   Bezug der neuen Produktionsstätten mit Reinräumen in Nieder-Olm bei Mainz. 
 2000   Verlegung des Firmensitzes von Neu-Isenburg nach Frankfurt am Main. 
 2002   Ausweitung des Bereiches TRACOE care durch eine Vielzahl neuer Produkte.
Neuetablierung der Produktgruppe TRACOE larynx mit den wichtigsten Produkten für laryngektomierte Patienten.
 2003   Einführung der Produkte TRACOE vario, die weichen Kanülen mit dem variabel verstellbaren Kanülenschild und TRACOE mini Tracheostomiekanülen für Neugeborene und Kinder. 
 2004   Etablierung eines eigenen Außendienstes in Deutschland 
 2005   Das Handmanometer TRACOE cuff pressure monitor wird eingeführt.
 2006   Die neue Produktgruppe TRACOE percutan mit Produkten für die perkutane Tracheotomie wird ins Leben gerufen. Gleichzeitig werden das innovative TRACOE experc Set twist sowie die TRACOE pure Tracheostomiekanülen - klarsichtig und weich, in vielen Größen in das Produktsortiment aufgenommen.
Die TRACOE vario Familie wird durch die TRACOE vario XL und die TRACOE vario extract ergänzt. 
 2008   Die Produktgruppe TRACOE percutan wird durch das TRACOE experc Set vario mit dem neuen, innovativen Einführsystem erweitert. 
 2009   Bau und Inbetriebnahme der neuen 3.000 qm Produktionsstätte in Nieder-Olm
 2010   Einführung der TRACOE Silikonkurzkanülen und des TRACOE button plus.
TRACOE gehört zu den TOP 100 innovativsten Unternehmen des Mittelstandes.
 2011    Beteiligung an der ersten Auslandstochter MC Europe in den Niederlanden und Einführung der TRACOE twist plus. Ausbau des Angebots von TRACOE experc Sets. Gleichzeitig wird die Produktgruppe modular ins Leben gerufen.
 2012   Bau des neuen Verwaltungsgebäudes mit 1.200 qm in Nieder-Olm
 2013   1. FEBRUAR - Prof. Dr. med. Franz Waldeck, Mitbegründer und Gesellschafter der TRACOE medical verstirbt nach schwerer Krankheit.
FEBRUAR - Das neue Administrationsgebäude in Nieder-Olm ist fertiggestellt und wird bezogen. Der  Standort Frankfurt wird aufgelöst und die TRACOE medical ist nun an einem Standort vereint. Einweihung des neuen Verwaltungsgebäudes.
TRACOE medical gehört zum 2. Mal zu den „TOP 100 innovativsten Unternehmen des Mittelstandes“.
AUGUST - Einführung des TRACOE smart Cuffmanager.
OKTOBER - Dr. Ralf Schnell erhält Deutschen Innovationspreis für außerklinische Intensivpflege.
2014

JULI - Die Produktgruppe technic wird für den deutschen Markt mit der Absaugpumpe TRACOE procuff S erweitert.
OKTOBER - Die Produktgruppe comfort wird um die neue Produktlinie comfort plus mit 3 Kanülentypen erweitert.
DEZEMBER - Der TRACOE Imagefilm "TRACOE – quality by people for People" wird mit dem "Award of Master – The European Masterclass" ausgezeichnet.

2015  

JANUAR - Dr. Thomas Jurisch tritt in die Geschäftsleitung ein.
FEBRUAR - Stephan Köhler feiert 25 Dienstjahre in der TRACOE medical. Eröffnung des neuen Pausenraums.
MAI - Der TRACOE Imagefilm wird mit dem "Silver Award des World Media Festivals – global competition for modern media" ausgezeichnet. 

2016  

APRIL - TRACOE geht mit einer offiziellen Facebook Fanpage online und erhält Schwestergesellschaft KAPITEX Healthcare Ltd. aus Großbritannien. 
MAI - Produkterweiterungen in den Produktgruppen vario, modular und technic
JUNI - TRACOE medical gehört zum 3. Mal nach 2010 und 2013 zu den „TOP 100 innovativsten Unternehmen des Mittelstandes“.

2017  

APRIL – Auszeichnung des Landkreises Mainz-Bingen zum „Unternehmen des Jahres 2017“ in der Kategorie „Top Innovation“.
JULI – Kaufmännischer Leiter Marcus Keidl wird nach 15-jähriger Firmenzugehörigkeit in die Geschäftsleitung berufen.
AUGUST – Einführung der neuen Produktgruppe TRACOE select mit ausgewählten Medizinprodukten aus externer Herstellung wie dem TRACOE Pleura-Drainage-Set nach Seldinger-Technik, dem TRACOE aeris Ballon Dilatationskatheter, sowie Produkten von Parker Medical und Mercury Medical für den deutschen Markt.

Lager und Produktion im Jahre 1990





Lager und Produktion heute