03/2020
GESCHÄFT & LEBEN

TRACOE medical zieht erfolgreiche Bilanz für 2019

• Umsatz der Gruppe wächst um mehr als 7 % auf rund 35,5 Millionen Euro

• Firma feiert 60-jähriges Bestehen und 20 Jahre Standorttreue

• Konsortialfinanzierung über 17,5 Mio. Euro sichert Neubauprojekt

Für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2019 zieht die TRACOE medical GmbH mit Hauptsitz in Nieder-Olm (Rheinland-Pfalz) eine positive Bilanz. Die Unternehmensgruppe XTR Group, zu der neben TRACOE medical Deutschland auch das britische Tochterunternehmen KAPITEX Healthcare Ltd., die niederländische MC Europe B. V. und die österreichische TRACOE medical gehören, baute ihren Gesamtumsatz mit rund 35,5 Millionen Euro um 7,3 Prozent signifikant aus.

Mehr Infos finden Sie hier.