Betriebliches Gesundheitsmanagement großgeschrieben

TRACOE setzt sich für das Wohl seiner Mitarbeiter ein

2018 startete TRACOE eine große Gesundheitsinitiative und hob damit das bisherige Angebot auf eine nächsthöhere Stufe. Nach dem Motto „In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“ wurde ein Großprojekt ins Leben gerufen, das das Wohlbefinden der TRACOE Mitarbeiter nachhaltig und dauerhaft verbessern soll.

Gemeinsam mit dem Arbeitsmedizinischen Zentrum Infraserv aus Frankfurt-Höchst und dem Beratungsunternehmen Cathagis Coaching aus Frankfurt am Main wurden TRACOE Mitarbeiter nach ihren Wünschen und Bedürfnissen rund um die betriebliche Gesundheit befragt. Aus dieser Befragung haben sich für das Betriebliche Gesundheitsmanagement für die nächsten 2 Jahre die Schwerpunkte Ernährung, Ergonomie, Bewegung und Entspannung herauskristallisiert.

In einem intern ausgeschriebenen Kreativ-Wettbewerb konnten außerdem alle TRACOE Mitarbeiter  einen Vorschlag zur Namensgebung des Gesundheitsmanagement-Programms abgeben. Unter einer Vielzahl an kreativen und witzigen Vorschlägen wurde der Projektname „GeMa – Gesundheitsmanagement“ in einem demokratischen Abstimmungsprozess gewählt. Mit dem Wortspiel „GeMa joggen“ oder „GeMa chillen“ motiviert TRACOE seit nun fast einem Jahr ihre Mitarbeiter zur Teilnahme an den zahlreichen Angeboten.

 

Das vielfältige GEMA Angebot

TRACOE setzt im ersten Jahr der Projektphase auf eine Aufklärung zum Thema „Gesunde Ernährung im Büroalltag“ durch Fachvorträge sowie auf die optimale ergonomische Einrichtung jedes einzelnen Arbeitsplatzes. Zusätzlich bietet sie persönliche Beratungsgespräche mit Gesundheitsexperten und Physiotherapeuten. Abgerundet wird das Angebot durch täglich frisches und kostenlos verfügbares Obst am Arbeitsplatz, gesunde Snacks in Konferenzräumen, angenehm gestaltete Pausenräume und vieles mehr.

Im Folgejahr wird das Bewegungsangebot weiter abgerundet werden, etwa mit der Bereitstellung von Duschmöglichkeiten für Mitarbeiter, die morgens mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen, einer Tischtennisplatte für aktive Mittagspausen, wöchentlich kostenfrei angebotenen Rücken- und Yoga-Kursen und monatlich organisierten Lauftreffs.

 

 

 Schauen Sie sich das gesamte TRACOE Angebot zum Betrieblichen Gesundheitsmanagment an unter www.tracoe.com/gema