„Chancenreich" – Ganzheitliches Konzept zur Personalentwicklung von TRACOE medical

„Chancenreich" besteht aus 6 Bereichen, die teils ineinander übergreifen: Ausbildung, Studium, Qualifizierung, Weiterbildung, ganzheitliche Entwicklung und Karriere.

„Qualität von Menschen für Menschen“ – das Leitmotiv der Firma TRACOE medical zieht sich durchs gesamte Unternehmen. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind ihr wichtigstes Kapital – deswegen hat das Medizintechnik-Unternehmen die Initiative  „Chancenreich“ ins Leben gerufen. Vom Einstieg bis zum Aufstieg umfasst sie alle wichtigen Bereiche der Personalentwicklung. Besonders interessant ist die ganzheitliche Förderung über das rein Berufliche hinaus. Das Familienunternehmen mit Sitz in Nieder-Olm, Rheinland-Pfalz, hat 178 Angestellte.

 „Chancenreich“ besteht aus 6 Bereichen, die teils ineinander übergreifen: Ausbildung, Studium, Qualifizierung, Weiterbildung, ganzheitliche Entwicklung und Karriere. Für junge Menschen beginnt der Einstieg in die TRACOE-Welt mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium. Schulabgängern mit Fachhochschulreife oder Abitur bietet das Unternehmen die Ausbildung zum Industriekaufmann. Realschulabsolventen stehen Ausbildungsplätze zur Fachkraft für Lagerlogistik zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bietet das Unternehmen die dualen Studiengänge Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik an. Die Übernahmechancen sind gut: 78 Prozent der Auszubildenden und 63 Prozent der Studenten wurden bisher in ein Arbeitsverhältnis übernommen.

Ganzheitliche Förderung als Schlüssel für motivierte Mitarbeiter

Der mögliche Entwicklungsweg der Mitarbeiter führt über Qualifizierung, Weiterbildung und ganzheitliche Förderung. „Weil wir nur mit kompetenten und hoch motivierten Mitarbeitern erfolgreich sein können, schaffen wir für unsere Arbeitnehmer nicht nur attraktive Entwicklungsmöglichkeiten, sondern sorgen auch dafür, dass sie sich bei uns wohlfühlen”, so Stephan Köhler, Geschäftsführer des mittlerweile in dritter Generation geführten Familienunternehmens. Deshalb legt das Unternehmen den Fokus auf die ganzheitliche Entwicklung, bestehend aus einem breiten Spektrum an Coaching Maßnahmen. Vermittelt wird einerseits Fachliches, wie Führungskompetenzen, andererseits „weiche Faktoren“ wie Konflikte bewältigen, Kommunikationsprobleme lösen und die persönliche Lebensbalance finden.

Mehr Informationen zu „Chancenreich“  finden Sie hier.