Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Spezialist Anwendungsmanagement (m/w/d)

Zu Ihren Tätigkeiten gehören
  • Unterstützung bei Anwendungsmanagement des ERP-Systems (proALPHA)
  • Systemverantwortung für CAQ-Software (QS1) und Personalmanagementsystem (Bedatime)
  • Second-Level Support mit Fehleranalyse, Dokumentation und Behebung auftretender Fehler (firmeninterner First-Level-Support) für die vorgenannten Systeme
  • Pflege, Weiterentwicklung und Schulung der TRACOE-Methodik zur SW-Validierung
  • Planung und Durchführung von Anwendungssoftwarevalidierung
  • Weiterentwicklung der Methodik für Anwendungssoftwarevalidierung
  • Fachliche IT-Projektleitung für Einführung oder Weiterentwicklung von Anwendungssoftware
  • Kontaktpflege zu den Systemhäusern inkl. Teilnahme an Kundentagen und fachlichen Workshops
  • Lieferantenmanagement im Kontext wahrgenommener Systemverantwortung
  • Erstschulung und Betreuung von Mitarbeitern und Key-Usern auf die vorgenannten Systeme
  • Unterstützung bei IT-Planung und Budgetierung
  • Erstellen von Schulungsunterlagen und Softwarebeschreibungen der vorgenannten Systeme
Wir wünschen uns von Ihnen
  • Eine abgeschlossene IT-Ausbildung (IT-Anwendungsentwickler) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Konzeptionelles und analytischen Denken
  • Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Trends
  • Eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab
Wir bieten Ihnen
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team
  • Gründliche Einarbeitung und Zeit sich in Ihrer neuen Aufgabe zurecht zu finden
  • Förderung Ihrer beruflichen Weiterbildung und persönlichen Entwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt zu einem wachsenden, dynamischen und international tätigen Unternehmen zu gehören?
Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen und Angabe Ihres Gehaltswunsches unter der Referenznummer 20-408 per Email an Frau Angelika Enders, Leiterin Personal, bewerbung@tracoe.com.

Bitte beachten Sie, dass wir nur pdf-Dokumente berücksichtigen können.

Angelika Enders
LEITERIN PERSONAL & AUSBILDUNG
bewerbung@tracoe.com