Ein Unternehmen mit Historie

Entdecken Sie unsere Firmengeschichte und alle für uns prägenden Momente. Von der Firmengründung bis hin zu den aktuellsten Ereignissen werden Sie hier rundum informiert.
Jetzt entdecken
1958
Erfindung der transparenten, flexiblen PVC-Tracheostomiekanüle TRACOE comfort durch Rudolf Köhler, Prof. Biesalski und Prof. Waldeck.
1972
Nach Rudolf Köhlers Tod gründen sein Sohn Dr. Wolfgang Köhler und Hildegard Waldeck die "TRACOE Gesellschaft für medizinische Bedarfsgegenstände mbh". In seiner Privatwohnung in Karben richtet Wolfgang Köhler das erste Büro der TRACOE ein.
1990
Nach dem plötzlichen Tod von Wolfgang Köhler tritt sein Sohn Stephan Köhler in dritter Generation in die Geschäftsleitung ein. Gleichzeitig wird der Hauptsitz des Unternehmens von Karben nach Frankfurt am Main verlegt.
1993
Die ersten Produkte der Gruppe TRACOE care werden in das wachsende Sortiment aufgenommen.
1996
Markteinführung der von Prof. Waldeck entwickelten Polyurethan-Tracheostomiekanüle TRACOE twist.
1998
Einführung von TRACOE stoma button und grid button.
Erstes Präzisionsgerät für die Intensivmedizin: TRACOE cuff pressure control.
1999
Bezug der neuen Produktionsstätten mit Reinräumen in Nieder-Olm bei Mainz.
2002
Ausweitung des Bereiches TRACOE care durch eine Vielzahl neuer Produkte.
Neuetablierung der Produktgruppe TRACOE larynx mit den wichtigsten Produkten für laryngektomierte Patienten.
2003
Einführung der Produkte TRACOE vario, die weichen Kanülen mit dem variabel verstellbaren Kanülenschild.
Einführung der Produkte TRACOE mini, Tracheostomiekanülen für Neugeborene und Kinder.
2004
Etablierung eines eigenen Außendienstes in Deutschland.
2005
Das Handmanometer TRACOE cuff pressure monitor wird eingeführt.
2008
Die Produktgruppe TRACOE percutan wird durch das TRACOE experc Set vario mit dem neuen, innovativen Einführsystem erweitert.
2009
Bau und Inbetriebnahme der neuen 3.000 qm Produktionsstätte in Nieder-Olm.
2010
Einführung der TRACOE Silikonkurzkanülen und des TRACOE button plus.
2011
Einführung der TRACOE twist plus.
Gleichzeitig wird die Produktgruppe modular ins Leben gerufen.
2012
Bau des neuen Verwaltungsgebäudes mit 1.200 qm in Nieder-Olm.
2013
Prof. Dr. med. Franz Waldeck, Mitbegründer und Gesellschafter der TRACOE medical verstirbt nach schwerer Krankheit.
Das neue Administrationsgebäude in Nieder-Olm ist fertiggestellt und wird bezogen. Der Standort Frankfurt wird aufgelöst und die TRACOE medical ist nun an einem Standort vereint. Einweihung des neuen Verwaltungsgebäudes.
Der TRACOE smart Cuffmanager wird ins Produktportfolio der Produktgruppe TRACOE technic aufgenommen.
2014
Die Produktgruppe comfort wird um die neue Produktlinie comfort plus mit 3 Kanülentypen erweitert.
2015
Dr. Thomas Jurisch tritt in die Geschäftsleitung ein.
2016
KAPITEX Healthcare Ltd. aus Großbritannien wird neue Schwestergesellschaft der TRACOE medical GmbH
2017
Einführung der neuen Produktgruppe TRACOE select mit ausgewählten Medizinprodukten aus externer Herstellung wie dem TRACOE Pleura-Drainage-Set nach Seldinger-Technik, dem TRACOE aeris Ballon Dilatationskatheter, sowie Produkten von Parker Medical und Mercury Medical für den deutschen Markt.
2018
TRACOE eröffnet erste eigene Repräsentanz in Manama, Bahrain.
Gründung der Tochtergesellschaft TRACOE medical GmbH in Salzburg, Österreich.
Ausweitung der Lagerfläche auf 3.300 qm durch Eröffnung eines eigenen neuen Logistikzentrums in Nieder-Olm.
Erweiterung der Produktgruppe TRACOE kids mit einer neuen Produktlinie TRACOE silcosoft aus eigener Produktion, bestehend aus Tracheostomiekanülen aus Silikon für Neugeborene, Kleinkinder und Kinder.
2019
TRACOE feiert 60 Jahre Jubiläum und 20 Jahre Standorttreue Nieder-Olm
2020
Als eines der ersten Unternehmen besteht TRACOE medical das MDR-Zertifizierungs-Audit
Die subglottischen Tracheostomiekanülen der Produktlinie twist plus werden optimiert. Die subglottischen Tracheostomiekanülen der Produktgruppen twist und vario werden für die ACV-Methode zugelassen.
Gesamtvertriebsleiter Rimm Elfu wird in die Geschäftsleitung berufen.
2021
Ertüchtigung eines neuen Gebäudes für die Produktion von Silikonprodukten in Nieder-Olm. Alle Unternehmensbereiche der TRACOE liegen jetzt in direkter Nachbarschaft zueinander.
Rimm Elfu wird Geschäftsführer.
Eigentümerwechsel - Seit Herbst 2021 ist TRACOE medical ein Teil der schwedischen Atos Medical Gruppe.